Unsere RoRo-Trailer machen Ihre Fracht bewegbar

Sie suchen nach Trailern, mit denen auch ungewöhnliche Frachten im Hafenbereich bewegt werden können? Bei uns finden Sie, was Sie suchen: Wir sind spezialisiert auf Trailer, die besonders lange Güter und/oder besonders schwere Güter transportieren können. Mit unseren RoRo-Trailern sichern Sie sich die nötige Bewegungsfreiheit bei Schwerlastfrachten, die ansonsten nur bedingt bewegbar sind.

Unsere Schwerlast-Trailer statten wir entsprechend Ihrer Anforderungen aus: Eingebettete Gleise, spezielle Haltevorrichtungen oder sogar ein Planenverdeck sind möglich. Für besonders schwere Lasten verwenden wir für eine sichere und leichte Handhabung in der Regel Drehgestell-Fahrwerke am Kopfende. Dabei verbauen wir Zuggabel-Systeme oder Schwanenhals-Systeme - je nachdem welche Art von Zugmaschinen Ihnen auf dem Gelände zur Verfügung stehen.

Mit unseren speziellen Low Bed-Trailer, bei der Ihre Fracht besonders nah über dem Boden bleibt, gewinnen Sie wertvolle Zentimeter in Bezug auf die Gesamthöhe der Fracht - bei einigen Frachten die richtige Lösung um Kosten zu sparen, beispielsweise weil die Fracht so nun in eine RoRo-Fähre passt.

Auch Lasten mit Überbreite sind kein Problem für unsere Trailer. Mit unseren verbreiterten Trailern können Sie auch diese Frachten sicher bewegen.

Trailer mit eingebetteten Gleisen machen Schienenfahrzeuge, die auf dem Gleis in den Hafen rollen, auch auf dem Terminal bewegbar. In Verbindung mit Rampen können Sie diese sogar gänzlich ohne Anheben auf unsere Trailer ziehen. Und auch verhältnismäßg lange Schienenfahrzeuge, beispielsweise ganze Straßenbahnen, können unsere Trailer transportieren.